Antistatische / ESD-Rollen

ESD-Rollen finden primär bei der Lagerung von bewegbaren, hochsensiblen Geräten Verwendung. Die Räder überzeugen mit einer hohen Verarbeitungsqualität und einem hohen Schutzwirkung. Durch die antistatische Wirkung, die hohe Lastkapazität, einen robusten Radkörper und eine spezielle Lauffläche eigenen sich ESD-Rollen von CASCOO ideal für den privaten als auch gewerblichen Gebrauch. Entdecken Sie jetzt unser Räder und Rollen Sortiment und bieten Sie Ihren Geräten den optimalen Schutz!

Antistatische Rollen und ihre Verwendung

Die Buchstabenkombination “ESD” ist eine Abkürzung für “Electro-Static-Discharge”. Das bezeichnet die elektrostatische Entladung von Körpern oder Objekten. Diese Entladung bekommt man immer Alltag immer wieder mal zu spüren, zum Beispiel beim Verlassen eines Autos an warmen Sommertagen oder beim Berühren von getragener synthetischer Kleidung. Der überspringende Funke ist nur winzig klein, kann jedoch auf hochsensible technische Bauteile zerstörerisch wirken und sie schnell beschädigen. 

Für Menschen sind Spannungen ab 3.500 Volt spürbar. Elektrische Entladungen ab 35 Volt können allerdings bereits Bauteile irreparabel beschädigen. Um dies zu vermeiden, kommen die antistatischen Räder von CASCOO zum Einsatz. Mithilfe von speziellen Materialien bieten Sie Schutz vor elektrostatischer Aufladung. Gleichzeitig überzeugen sie mit einer optimalen Laufruhe dank Kugellager, einem Radkörper aus Polypropylen oder Stahlblech und einer Lauffläche aus thermoplastischem Elastomer oder Vollgummi. Entdecken Sie jetzt ESD-Rollen direkt vom Hersteller!

Übrigens: Neben ESD-Rollen finden Sie bei CASCOO eine Vielzahl an weiteren Rollen und Rädern wie Einkaufswagenrollen, praktische Müllbehälterrollen oder auch robuste Edelstahlrollen.

Leitfähig, Ableitfähig oder Isolierend: Was sind die Unterschiede?

Rollen mit ESD Schutz bieten sich an, um Produktionsausfall und Kundenbeschwerden effektiv zu vermeiden. Insbesondere Halbleiter können massive Schäden durch unkontrollierte Entladungen davontragen. Um sowohl die Aufladung als auch das Verbleiben der Spannung innerhalb der Rolle zu verhindern, haben wir von CASCOO spezielle Räder entworfen. Diese unterscheiden sich in drei Kategorien:

  • Isolierende Rollen besitzen keine elektrische Leitfähigkeit und können nicht geerdet werden. Somit verbleibt aufgeladene Spannung in der Rolle. Daher bieten diese Rollen keinerlei Schutz für Geräte mit elektrostatischer Empfindlichkeit.
  • Leitfähige Rollen besitzen einen geringen elektrischen Widerstand, wodurch sie als Erdung für andere Objekte dienen können. Sie bieten einen mittelmäßigen ESD-Schutz und sind daher für weniger sensible Bauteile geeignet.
  • Ableitfähige Rollen warten mit einem hohen elektrischen Widerstand auf und können bei Aufladung die Spannung an die Erde abgeben. Sie bieten den optimalen Schutz für hochsensible elektrische Bauteile wie Halbleiter.

Für verschiedene Verwendungen die richtige Wahl

ESD-Rollen eignen sich für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Für die verschiedenen Einsatzbereiche bieten wir Ihnen Ausführungen aus unterschiedlichen Materialien, mit verschiedenen Eigenschaften und unzähligen Designs an. Bei der Wahl der passenden Rolle sind demnach einige Kriterien zu berücksichtigen. Entscheidend sind vor allem die Beschaffenheit des Bodens am Einsatzort und die Empfindlichkeit des zu schützenden Objekts. Beim Lauf auf einem Betonboden entstehen beispielsweise vollkommen andere Spannungsverhältnisse als auf einem PVC-Boden. 

Ob nun für die Produktion in der Automobilindustrie oder um hochsensible medizinische Geräte zu schützen: Wir bieten Ihnen die passende Rolle für jeden Einsatzzweck! 

Antistatische Stahlblechrollen mit einer Lauffläche aus Vollgummi

Für den Transport von schweren Objekten mit einer geringen elektrischen Empfindlichkeit auf Betonböden, wie er zum Beispiel in Fabriken vorzufinden ist, eignen sich die CASCOO Stahlblechrollen mit einer Lauffläche aus Vollgummi. Pro Rolle steht eine Tragkraft von bis zu 140 kg zur Verfügung. Sind diese Belastungsgrenzen für Ihre Anforderungen noch nicht ausreichend, bieten wir auch robuste Schwerlastrollen an. 

Neben der hohen Tragkraft der ESD-Rollen bietet die Vollgummi-Lauffläche einen ruhigen Lauf und dämpft Unebenheiten im Beton. Wir bieten Ihnen diese Rollen als Einbaurad, Bockrolle, Lenkrolle oder auch Lenkrolle mit Feststellbremse an. So können Sie verschiedene Objekte linear oder auch flexibel im Raum beweglich machen und falls notwendig mit der verbauten Bremse sicher an einem Ort fixieren. Das galvanisch blau passivierte Stahlblech schützt die Rolle vor äußeren Einflüssen und macht sie korrosionsbeständig.

ESD-Rollen mit Radkörper aus Polypropylen

Für die Lagerung von elektrisch empfindlichen Bauteilen bietet sich eine Rolle mit einem Radkörper aus Polypropylen an. Wir bieten Ihnen in unserem Sortiment zwei verschiedene dieser Rollen an. Sie weisen dank ihrer Bauweise einen elektrischen Widerstand von bis zu 5.000.000 Ohm auf und schützen Ihre elektrischen Geräte und Bauteile zuverlässig vor schädlichen Spannungsspitzen. Die Rollen finden oftmals auf Böden mit einem hohen PVC-Anteil Verwendung und verhindern das Aufladen während des Rollvorgangs.

Je nach Empfindlichkeit ihrer Geräte oder Bauteile empfiehlt sich die Wahl eines Radkörpers aus elektrisch leitfähigem Polypropylen und einer Lauffläche aus thermoplastischem Elastomer der Serie P2D2. Diese Art der Rolle hat eine Leitfähigkeit bis Widerstand 1.000 bis 100.000 Ohm und trägt Objekte bis 120 kg je Rolle. Sie bietet erhöhten Schutz vor Schäden durch unerwünschte Spannung.

Mit einem antistatischen Radkörper aus Polypropylen und einer Lauffläche aus thermoplastischem Elastomer der Serie P2G2 bieten die CASCOO ESD-Rollen mit einer Leitfähigkeit bis Widerstand von bis zu 5.000.000 Ohm den höchstmöglichen Schutz. Sie eignen sich für die Lagerung sensibler Geräte und für den intensiven Gebrauch auf Böden mit einem hohen PVC-Anteil. Mit einer Tragkraft von bis zu 175 kg und verschiedenen Ausführungen bieten sie bei größtem Schutz die größte Vielfalt. Hier stehen Ihnen neben Einbau-, Bock- und Lenkrolle ebenfalls Optionen mit Feststellbremse zur Verfügung.

ESD-Rollen zum Schutz Ihrer elektrischen Geräte und Bauteile

Die hohe Qualität und die umfangreiche Auswahl an ESD-Rollen, kombiniert mit einer hervorragenden Laufeigenschaft durch hochwertige Kugellager machen die CASCOO ESD-Rollen zur idealen Option, um die nötige Mobilität zu verleihen. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Rollen-Experten gerne per E-Mail an info@cascoo.eu oder telefonisch unter +49 2952 970 6290 zur Verfügung. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam die richtige Rolle für Ihren Verwendungszweck zu finden!